Irma Dockter Integrative Psychotherapie und Eheberatung
Foto: Bonsei, “Brot und Mensch”

Einzelsupervision

Die Einzelsupervision richtet sich an Menschen in pädagogischen und psychosozialen Berufen. Supervision richtet den externen Blick auf die Arbeitssituation des Supervisanden / der Supervisandin. Im Focus der Aufmerksamkeit steht das Aufdecken von Konfliktursachen und die Erarbeitung neuer Problemlösungen. Weiteres Anliegen der Supervision ist es, dem/der Rat- suchenden zu ermöglichen, seine/ihre Arbeit als positive Herausforderung zu erleben, aber auch die Grenzen der Belastbarkeit deutlich wahrzunehmen und Alternativen zu erarbeiten.